Ina Menzer im Rheinpark-Center Neuss

 
 

weeks
-30
-5
days
0
-3
hours
-2
0
minutes
-2
-6
seconds
-2
-2

24.08.2013 SATURDAY
Germany  GERMANY / DEUTSCHLAND / MÖNCHENGLADBACH
 


 

Pressemitteilung 09.06.2013

Die Amtierende WBO-Europameisterin Ina Menzer sorgt weiterhin mit viel Engagement für eine tolle Abschiedsgala. Am 24. August trifft die Europameisterin und ehemalige Dreifachweltmeisterin auf die ungeschlagene WBF-Weltmeisterin Goda Dailydaite aus Dortmund.

Am vergangenen Samstag (8. Juni) zeigte Menzer den Besuchern im Rheinpark-Center Neuß, daß sie bereits in bestechender Frühform ist. Bei der Pratzenarbeit staunten viele Zuschauer über die Explosivität und Schnellkraft der „Schnellen Feder“.

Mit dabei waren auch vier Faustkämpfer aus Mönchengladbach, Oliver Ginkel, Yunus Seyirt, Artur Gerzen und Tim Phan, die ebenfalls am 24. August im Warsteiner HockeyPark zwei Kämpfe bestreiten werden. Für Ina Menzer eine ganz besondere Situation, da sie einst bei den „Faustkämpfer Mönchengladbach“ das Boxen erlernte.

Für ein paar Eintrittskarten zu erhalten, mußten einige Zuschauer an einem Spiel mit Ina teilnehmen. Entweder 5x auf die Füße treten, oder einen Ball fangen. Dabei hatte Ina einen Tennisball in den Händen, ihre „Gegner“ die Hände oben drauf. Wenn Ina den Ball fallen läßt, mußten ihre Gegner den Ball fangen.

Markus Tomala, Profiboxer aus Düsseldorf und ehemaliger Kollege von Ina Menzer, ließ es sich nicht nehmen, die Europameisterin zu besuchen. Er blieb natürlich von dem Spiel „Auf die Füße treten“ nicht verschont.

Neben dem Hauptkampf (Ina Menzer gegen Goda Dailydaite) können sich die Zuschauer auch auf den vierfachen Kickboxweltmeister Dima Weimer freuen, der ebenfalls einen Titelkampf bestreiten wird.

Karten für die Abschiedsgala von Ina Menzer, zu familienfreundlichen Preisen gibt es im Warsteiner Hockeypark in der „Hall of Tickets“ auf dem Alten Markt in Mönchengladbach und bei allen Vorverkaufsstellen schon ab 16,90 Euro.

Ein attraktives Rahmenprogramm sorgt bei der ersten Profiboxgala in Mönchengladbach für garantiert gute Stimmung.

Das Ziel, „eine große Party zu feiern“, wie Michael Hilgers vom Warsteiner Hockeypark sagt, steht also nichts mehr im Wege.

 
 
 
Quelle:  Der Chronist
Text: Marlene Katz  /  Bilder: Heinz-Josef Katz
 
 
ZURÜCK ZUR VERANSTALTUNG
 
 
FIGHTER LEGION®   is on Twitter
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.