Weltmeister Dörrer schnappt Räuber







DER STEKO PROFIWELTMEISTER IM KICKBOXEN

DANIEL DÖRRER ZEIGTE ZIVILCOURAGE.

IN KARLSRUHE STELLTE ER EINEN DIEB,

DER KURZ ZUVOR EINER JUNGEN DAME

DEREN HANDTASCHE ENTWENDET HATTE.





Am neulich war der Steko Profiweltmeister im Kickboxen in seiner Universitätsstadt Karlsruhe unterwegs.

Gegen Abend wurde Dörrer Zeuge eines Handtaschenraubes: Eine junge Dame verließ mit ihrer Freundin den Raum eines Bankautomaten, wobei ihr promt beim auf die Straße treten ihre Handtasche von einem jungen Mann entrissen wurde. Der sich auf der anderen Straßenseite aufhaltende, neunfache Weltmeister reagierte spontan und verfolgte den Dieb, bis er ihn nach wenigen Sekunden einholte.

Ich hab’s beim Heimlaufen nur zufällig mitgekriegt. Da ich mich zur Zeit ja sowieso in der Kampfvorbereitung befinde, bin ich einigermaßen fit und schnell. Ich habe ihn lediglich auf den Boden befördert und dort mit einem Haltegriff solange fixiert, bis die von den Mädchen gerufenen Beamten eintrafen. War wirklich völlig unspektakulär.

Diese außergewöhnliche Geschichte spiegelt einen Teil von Daniel Dörrers Lebenseinstellung wider: Er engagiert sich sehr viel in sozialen Bereichen. In Zusammenarbeit mit der Polizei unterrichtet er Kinder und Jugendliche an mehreren Schulen in Süddeutschland. Themen sind dabei unter anderem Gewaltprävention, Selbstverteidigung, Zivilcourage, Selbstbehauptung und Persönlichkeitsentwicklung.






FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





SOURCE / QUELLE:  Team Steko





MÜNCHNER KAMPFSPORTZENTURM

STEKO


IS

FRIEND & PARTNER


No.107 & 108

WITH THE

FIGHTER LEGION®





.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.