Julia „Wonderwoman“ Symannek



Viermal Weltmeisterin

im Kickboxen,

fünfmalige und amtierende Weltmeisterin

im Thaiboxen,

zweifache Mutter …





Twitter  Facebook    Youtube





… Leiterin eines Sportstudios in Bottrop, Präsidentin der „World Muay Thai (WMF) Deutschland“ – jedes für sich genommen verdient bereits Anerkennung. Alles zusammen und gleichzeitig bewältigt die 36-jährige Julia Symannek.

Der Freigerichter Gerd Wolf hatte in diesen Tagen Gelegenheit sich mit ihr in Thailand auszutauschen.

Nach Geburt ihrer ersten Tochter vor 13 Jahren empfand sie sich als übergewichtig und begann daher mit dem Amateurboxen. Ihr Ehemann Thomas erkannte ihr Talent und vermittelte ihr Kick- und später Thaiboxen. Wie erfolgreich, belegen nicht nur Julia’s neun Weltmeistertitel, sondern auch das Vertrauen, das ihr die Zentrale der „World Muay Thai Federation“ in Thailand entgegen brachte. Seit 2014 ist sie Präsidentin der WMF in Deutschland. In dieser Funktion war sie in der vergangenen Woche mit der Deutschen Amateur-Nationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften in Bangkok. Mit zwei Silber- und einer Bronzemedaille wurden die Anstrengungen des deutschen Teams belohnt.

Die Thailänder schätzen Julia und werben mit ihr auf großen Plakaten für den Sport.

Man bot ihr an in dieser Woche bei einem gut dotierten Profiturnier zu starten. Eine Schulterverletzung der 1,78 Meter großen und 63,5 Kilogramm schweren Athletin mit Gardemaß ist jedoch noch nicht völlig ausgeheilt.

Als aktive Sportlerin, Funktionärin oder Trainerin wird sie ohnehin immer wieder nach Thailand kommen, denn die Atmosphäre dort, in und außerhalb des Ringes, empfindet sie als etwas Besonderes.



Quelle:  Gerd Wolf Gerd Wolf





 
   More informations
   Blog on Owner : Julia Symannek





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

EC-Boxing und Sauerland

Karo Murat



Seite an Seite

Kooperation ermöglicht erstklassische Kämpfe

live auf www.ran.de






Twitter  Facebook    Youtube





Hamburg Pressemitteilung 30.03.2015

EC-Boxing wird am 25. April, zusammen mit Sauerland Event, in der Berliner Columbiahalle, die Fetzen fliegen lassen. „Wir werden zukünftig enger mit anderen Promotern kooperieren“, so der Hamburger Erol Ceylan. „EC-Boxing und Sauerland können somit auf www.ran.de ein erstklassiges Programm anbieten.“

Da passt es auch, dass der ehemaliger Sauerland-Fighter Karo Murat nun für Erol Ceylan in den Ring steigt. Als Gegner für den Armenier konnte der Berliner Benjamin Simon verpflichtet werden. Das Duell zwischen Murat, dem Techniker, und dem Simon, dem Puncher, verspricht einen spektakulären Verlauf.

Drei wachechte Berliner freuen sich besonders auf ihren Einsatz. Als Amateure trainierten sie am Olympiastützpunkt in Berlin noch unter Trainer Ralf Dickert, teilten sich bei Trainingslagern ein Zimmer – Tyron Zeuge (22), Enrico Kölling (25) und Burak Sahin (23). Mittlerweile sind die Sportler erwachsen geworden. „Ich habe nie daran geglaubt, dass wir gemeinsam einmal die Gesichter einer Profiboxveranstaltung sein würden – und dann auch noch in Berlin“, meint Halbschwergewichtler Enrico Kölling. „Das ist eine große Sache für uns drei“, sagt Super-Mittelgewichtler Tyron Zeuge, der im Hauptkampf des Abends seinen IBF-International-Titel aufs Spiel setzen wird. Der Schwergewichtler Burak Sahin sieht dem Kampfabend ebenfalls mit Freude entgegen: „Vor ein paar Jahren haben wir noch zusammen Länderwettkampfe auf der ganzen Welt bestritten – jetzt boxen wir vor unserer Haustür erstmals wieder im selben Ring!“ Allein für die türkischen Fans von Sahin wird die halbe Columbiahalle, gelegen an der Grenze zwischen den Ortsteilen Kreuzberg und Tempelhof, reserviert sein.

Außerdem steigt mit Mateusz Masternak ein Schützling von Trainer-Legende Ulli Wegner in den Ring. Wegner, der mit der Wahl zum „Trainer des Jahres 2014“ zuletzt das Dutzend vollgemacht hat, sieht in dem polnischen Cruisergewichtler einen potentiellen Weltmeister. „Mateusz bringt technisch und taktisch alles mit, um ein großer Champion zu werden. Das Berliner Publikum sollte die Chance nutzen und sich seinen Kampf auf keinen Fall entgehen lassen!“

Ab sofort sind exklusiv auf Tickethall.de die Eintrittskarten für das Box-Event, erhältlich! Eintrittskarten für die Box-Nacht am 25. April in Berlin sind im Internet erhältlich. Zu sehen sein werden alle Kämpfe im Internet bei „ran Boxen“ auf www.ran.de.





EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER
No: 36

with the FIGHTER LEGION®









Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Zam Zam – Fight Night

Zam Zam Fight Night



Twitter  Facebook    Youtube



21.03.2015 updated | 10:00 UHR



weeks
-19
-3
days
0
-5
hours
-1
-6
minutes
0
-7
seconds
-4
-4

21.03.2015 Saturday



Germany  Germany | Deutschland | Ulm
[GER]








 
   Zam Zam – Fight Night
   Eventmaker : Zahir Tahunic
   Website : Facebook     Kampfsportschule Zam Zam Ulm
 
   Federation
   I.S.K.A.  Germany  [GER] 
 
 
:
 
 
No: 24 on FIGHTER LEGION®
International Sport Kickboxing Association
Sidal Davut (I.S.K.A. Vice Europapresident)
    Wo | Wann
   Where | When
   Waar | Wanneer
   Date : 21.03.2015
   Eventplace : Kuhberghalle Ulm
   Einlass | Entrance | Entrée : 17:30 Uhr
   Anfang | Start | Begin : 18:00 Uhr
   Ende | End | Einde : 23:00 Uhr

[wpspoiler name=“Adresse | Landkarte:
    Adress | Map:
    Adres | Landkaart:“]Kuhberghalle Ulm
Eggingerweg 53
89077 Ulm
Germany
  Germany” width=  [mappress mapid=“255″ hidden=“true“][/wpspoiler]


 
Kampfpaarungen + Ergebnisse + Video
Matchmaking + Result + Video
 
  Match red corner Kampfsportschule Zam Zam Ulm blue corner Fight Info





Germany Auf Wunsch geht deine KAMPFLISTE online.
England On you wish, we publish the list of the MATCHMAKING online.
The Netherlands Op uw wens stellen wij de FIGHTCARD online.

Beispiel
Faustkämpfer Mönchenglabbach    FAUSTKÄMPFER MÖNCHENGLADBACH
 
 



Example
Superkombat    SUPERKOMBAT




Voorbeld


A-1 World Combat Cup    A-1 WORLD COMBAT CUP









Quelle:  Kampfsportschule Zam Zam Ulm  Germany  Germany







Kampfsportschule Zam Zam Ulm IS FRIEND & PARTNER

No: 328

with the FIGHTER LEGION®









Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi

Robin Krasniqi - Dirk Dzemski



WM-Herausforderer Robin Krasniqi

an der Ostsee angekommen

Krasniqi und sein SES-Team beziehen ihr Quartier

im gewohnten Strandhotel Fischland



Twitter  Facebook    Youtube





Magdeburg Pressemitteilung 17.03.2015

Sie sind angekommen! WM-Herausforderer Robin Krasniqi und sein SES-Team bezogen gestern ihr Quartier im schönen Strandhotel Fischland auf dem Darß, unweit von Rostock. Heute Morgen konnte das Team unter Anleitung von Trainer Dirk Dzemski den Tag mit einem Strandlauf bei schönstem Sonnenschein beginnen.

„Hier ist alles perfekt“, so der 27-jährige Münchener Robin Krasniqi. „Nach den harten Wochen der Vorbereitung im Bayrischen Wald und in Magdeburg kommt man hier im Strandhotel Fischland richtig zur Ruhe. Ich kann mich die letzten Tage vor dem Kampf am Samstag noch einmal sammeln, bei tollem Wetter die letzten Einheiten absolvieren und die frische Ostseeluft genießen. Wir haben hier im Strandhotel ja schon einige Trainingslager absolviert und so wissen wir um die gute Wirkung vom Sandstrand, der Brise von der See und der ruhigen Atmosphäre mit den perfekten Bedingungen hier. Alle Konzentration ist ja nun nötig, um am Samstag mit einem Sieg über Weltmeister Jürgen Brähmer Geschichte zu schreiben.“



Quelle:  SES – Sport Events Steinforth GmbH  Germany  Germany



SES – Sport Events Steinforth GmbH

is FRIEND & PARTNER No: 65 with the

FIGHTER LEGION®



BACK TO THE EVENT





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi



Brähmer sorgt für Jubel –

Krasniqi beendet öffentliches Training

in Rekordzeit!



Twitter  Facebook    Youtube





Berlin Pressemitteilung 17.03.2015

Jürgen Brähmer gegen Robin Krasniqi – ein WM-Duell, das Aufsehen erregt! Zum Start in die Kampfwoche war das auch beim Pressetraining am Dienstag nicht anders. Im Ostsee-Park Lambrechtshagen sorgte besonders das Team des Herausforderers für Gesprächsstoff: Der Münchener Krasniqi absolvierte die wahrscheinlich kürzeste Trainingseinheit aller Zeiten

Nachdem der Schützling von Dirk Dzemski zunächst noch gut Wetter beim anwesenden Publikum machte („Rostock soll nach Samstag für den schönsten Moment meiner Karriere stehen!“), schnürte ihm sein Trainer die Handschuhe. Gespannt warteten die Zuschauer darauf, wie sich Krasniqi präsentieren würde. Doch nach gefühlten drei Schlägen und nicht einmal 10 Sekunden war Schluss! Die Erklärung dafür lieferte Dzemski: „Wir haben Robin in der Vorbereitung alles abverlangt. Es gilt schließlich nicht heute, sondern am Samstag!“

Der Titelverteidiger zeigte da deutlich mehr im Ring. Wie aus dem Lehrbuch geschlagene Kombinationen verleiteten die Besucher des Ostsee-Parks immer wieder zu lauten „Ohhs“ und „Ahhs“. Brähmer: „Ich boxe gern hier und wie man merkt, freut sich das Publikum sehr auf den Kampf am 21. März.“

Wer die WBA-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht miterleben möchte, ist allerdings auf den Fernseher angewiesen (ab 22.35 Uhr live in SAT.1), den seit Wochen ist die StadtHalle Rostock restlos ausverkauft! Daher freute sich die Gewinnerin der letzten verbliebenen zwei Tickets, die im Rahmen des Pressetrainings verlost wurden, besonders. Und es ist klar, wer in ihren Augen am Samstag den Ring als Sieger verlassen wird: „Brähmer!“



Quelle:  Sauerland Event GmbH  Germany  Germany



BACK TO THE EVENT



Sauerland Event GmbH

is FRIEND & PARTNER No: 26 with the

FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Jürgen Brähmer – Ich hole mir den Titel

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi



Brähmer-Herausforderer Krasniqi sicher:

„Ich hole mir den Titel!“



Twitter  Facebook    Youtube





Berlin Pressemitteilung 15.03.2015

Er ist die Nr. 1 der Weltrangliste, Pflichtherausforderer und „motiviert bis in die Haarspitzen“ – Robin Krasniqi aus München will sich am Samstag (ab 22:35 Uhr live in SAT.1) den WM-Titel im Halbschwergewicht schnappen. Dafür muss der 27-Jährige allerdings im deutschen Duell den amtierenden Weltmeister Jürgen Brähmer schlagen. Der Schweriner hat nicht nur die größere Erfahrung, sondern auch die Fans in der restlos ausverkauften Rostocker StadtHalle hinter sich. Krasniqi ließ trotz dessen mehrfach verlauten, dass er Brähmer „in Rente schicken werde“. Dazu der Titelverteidiger aus Schwerin: „Ist doch klar, dass er als Pflichtherausforderer auch den Titel haben will, aber dafür muss er mich erst schlagen – und das wird ihm nicht gelingen!“

Während Brähmer sich in seiner Heimatstadt Schwerin vorbereitete, schlug Krasniqi sein Trainingscamp zunächst in den Bergen des Bayrischen Waldes auf. „Es war eine harte Zeit. Erst in den Bergen mit Bergläufen im Schnee und vielen, vielen Krafteinheiten mit meinen Physio-Coaches Alfred Segerer und Sepp Maurer, dann ging es unter der Regie von Dirk Dzemski in Magdeburg weiter“, sagt Krasniqi, der schon vor zwei Jahren eine WM-Chance hatte. Gegen den Briten Nathan Cleverly gab es allerdings eine Punktniederlage. Krasniqi rackerte sich allerdings wieder nach oben, schlug nacheinander Tomas Adamek, Emmanuel Danso, Oleksandr Cherviak und Dariusz Sek. Seine große Stunde soll jetzt in Rostock schlagen. Krasniqi: „Mehr kann man nicht machen, nun bin ich topfit, motiviert bis in die Haarspitzen, im Gewicht und nichts und niemand kann mich jetzt noch aufhalten. Die WM-Chance gegen Jürgen Brähmer werde ich nutzen und mir endlich den Gürtel holen.“

Jürgen Brähmer bleibt gewohnt gelassen und freut sich auf einen großen Kampf in Rostock: „Ich gebe keine Prognosen vor dem Kampf. Nur so viel: Für die Box-Fans wird das eine spannende Sache und ein toller Kampf – der Titel bleibt aber in meinen Händen!“



Quelle:  Sauerland Event GmbH  Germany  Germany



BACK TO THE EVENT



Sauerland Event GmbH

is FRIEND & PARTNER No: 26

with the FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Igor Mikhalkin vs. Hakim Chioui

Igor Mikhalkin vs. Hakim Chioui



Twitter  Facebook    Youtube



15.03.2015 updated | 20:20 Uhr



weeks
-19
-2
days
0
-5
hours
-1
-2
minutes
0
-7
seconds
-4
-4

14.03.2015 Saturday



France  France | Frankreich | Département Ardennes
[FRA]




red corner blue corner Fight Info

Germany – Hamburg Germany
Igor Mikhalkin

15 ( 8 KO ) – 1 – 0
Titelverteidiger
Champion

win
versus
KO
Round 9.
France France – Nouzonville
Hakim Chioui

30 ( 19 KO ) – 3 ( 3 ) – 1
Herausforderer
Challanger

lose
Europe
Championship
Light-Heavyweight
12×3 MIN



Igor Mikhalkin knockt Herausforderer in Runde 9 brutal aus!

Europameister verteidigt Titel im Halb-Schwergewicht in Frankreich.

Igor Mikhalkin (29) verteidigte seinen EM-Titel im Halbschwergewicht in der Nacht zum Sonntag gegen den Franzosen Hakim Chioui vorzeitig. Dabei hatte die Presse im französischen Charleville-Mézières vor dem Kampf versucht den Herausforderer und Lokalmatadoren stark zu schreiben. Im Ring musste sich Chioui dann der bitteren Realität stellen. Bereit in Runde Vier und Sechs ging der 28-Jährige zu Boden. In den nächsten Runden baute Mikhalkin seine Überlegenheit aus und knockte seinen überforderten Gegner schließlich in der neunten Runde schwer aus.

Trainer Bülend Baser: „Igor hat sich an unser Konzept gehalten. Er gehört zu den stärksten Rechtsauslegern (Linkshändern) der Welt und ist damit unberechenbar für seine Gegner. Mit diesem Erfolg wird seine Motivation noch einmal Schwung bekommen. Jetzt will er ganz oben angreifen.“

In der Unabhängigen Computerrangliste machte der Europameister einen Sprung auf Platz 42. Sein Promoter Erol Ceylan nimmt bereits die Weltelite ins Visier: „Mit solch einem Auswärtssieg hat Igor seine Weltklasse bewiesen. Er wird sich nun auch bei den Weltverbänden auf Top-Positonen schieben. 2015 wird er uns noch viel Freude bereiten.“ Für den in Hamburg lebenden Russen war es der 16. Sieg seiner Laufbahn als Berufsboxer (eine Niederlage).

Wer Mikhalkins Team, das EC-Boxteam, live erleben möchte, kann sich auf den Kampfabend in Berlin freuen. Hier werden im Mai 2015 unter anderem Karo Murat und Benjamin Siemon in den Ring steigen.

Alle Informationen unter: www.ec-boxing.de



Igor Mikhalkin knocks challenger brutal in round 9!

European champion defends title in the light-heavyweight division in France.

Igor Mikhalkin (29) defended his European title at light heavyweight against Frenchman Hakim Chioui. Before the fight the french press in Charleville-Mezieres write strong about the challenger and local hero. In the ring Chioui had to face the bitter reality. He must in round four and six to the ground. In the next rounds Mikhalkin expanded its superiority and knocked his overmatched opponent finally in the ninth round.

Coach Bülend Baser: „Igor has followed our concept. He is one of the strongest southpaw (left-handed) in the world, it making him unpredictable for his opponents. With this success, his motivation is once again get going. Now he wants to attack the very top in the World.“

In the Independent computer ranking BOXrec made the European champion a leap to number 42. His promoter Erol Ceylan (EC-Boxing): „With such an win Igor has demonstrated his world class. He will now move on top positons in the world associations.“ For the in Hamburg living Russian it was the 16th win of his career as a professional boxer.

Who wants to see Mikhalkins team that EC-Boxteam, can look forward to this fight night in Berlin. In May 2015 are stepping into the ring Karo Murat and Benjamin Siemon.

All information at: www.ec-boxing.de



Quelle:  ECB  Germany  Germany





EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER
NO: 36 with the FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Jürgen Brähmer:

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi



„Nehme den Kampf

nicht auf die leichte Schulter!“



Twitter  Facebook    Youtube





Berlin Pressemitteilung 13.03.2015

Das Aufeinandertreffen von Jürgen Brähmer und Robin Krasniqi (am 21. März ab 22.35 Uhr in SAT.1) verspricht gute Unterhaltung für die Zuschauer. Daran glaubt zumindest der Champion aus Schwerin. Zusammen mit Trainer Karsten Röwer hat er alles dafür getan, um sich in der StadtHalle Rostock den Sieg im deutschen Duell zu holen und dabei seinen WM-Titel zum vierten Mal erfolgreich zu verteidigen. Wie es um die Einstellung Brähmers in den Tagen vor dem Kampf bestellt ist und wie lange er sich noch aktiv im Ring sieht, kann man im folgenden Interview nachlesen.

Herr Brähmer, wie locker oder eben angespannt gehen Sie Ihre Titelverteidigung gegen Robin Krasniqi an?

Jürgen Brähmer: Die Vorbereitung auf den Kampf am 21. März läuft für mich im Grunde wie auf alle bisherigen WM-Fights. Na klar, jede Titelverteidigung ist etwas Besonderes, doch am Ablauf ändert sich nie wirklich etwas. Allgemein bin ich eh nicht der aufgeregte Typ Mensch und entsprechend lasse ich es die Tage bis zur Kampfnacht ruhig, aber bestimmt angehen.

Ihr Gegner scheint da ein wenig anders zu ticken. Uns wollte er beispielsweise zwei Wochen vor dem Duell gegen Sie kein Interview mehr geben. Können Sie sich in seine Person hineinversetzen?

Jürgen Brähmer: Wir befinden uns hier kurz vor einer Weltmeisterschaft und im Leistungssport ist eben jeder ein bisschen anders. Es ist zwar ein wenig schade für das Event, dass er sich vorab nicht weiter äußern will, doch ich habe die Halle in Rostock auch ohne sein Dazutun ausverkauft! Ich kann Krasniqi allerdings auch ein wenig verstehen – für ihn ist es die Chance für den großen Durchbruch, da werden eben die Prioritäten ganz unterschiedlich gesetzt.

Nichtsdestotrotz sehen Sie Krasniqi aber als ernstzunehmende Gefahr für Ihren WM-Titel …

Jürgen Brähmer: Jeder Kampf birgt das Risiko, den Ring als Verlierer zu verlassen – besonders bei einer WM. Da wird jeder ernst genommen und man sollte niemanden auf die leichte Schulter nehmen. Für jeden Boxer ist das die Chance des Lebens, die man nutzen will. Krasniqi ist da nicht anders, denn seine größte Stärke ist sein Kampfeswille – doch mit Wille und Glauben allein wurden noch nie Berge versetzt.

Ihr Trainer Karsten Röwer verglich Sie kürzlich mit einem guten Wein – je älter, desto besser! Was sagen Sie zu solch einem Lob?

Jürgen Brähmer: Ich fühle mich gut, das Training läuft nahezu perfekt und es sieht so aus, als ob ich mich immer noch steigern kann. Dementsprechend könnte ich wohl noch sehr lange erfolgreich boxen, doch da hat wahrscheinlich meine Frau etwas dagegen – das muss ich ihr dann wohl schonend beibringen.

Können wir Sie abschließend zu einer Prognose überreden – wie geht das Duell Brähmer gegen Krasniqi aus?

Jürgen Brähmer: Eine Prognose gab’s von mir noch nie – also auch dieses Mal nicht! Ich kann aber einen guten und spannenden Kampf versprechen, der mit einem Sieg für mich enden wird!



Quelle:  Sauerland Event GmbH  Germany  Germany



BACK TO THE EVENT



Sauerland Event GmbH

is FRIEND & PARTNER No: 26

with the FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Robin Krasniqi – Es ist alles angerichtet

Jürgen Brähmer vs. Robin Krasniqi



Es ist alles angerichtet!

„Die Erfüllung des Traumes vom

WM-Gürtel rückt immer näher!“

Robin Krasniqi beendet die intensive

und harte Vorbereitungsphase

mit dem letzten Sparring

im Magdeburger SES-Gym



Twitter  Facebook    Youtube





Magdeburg Pressemitteilung 13.03.2015

Die lange und besonders harte Vorbereitung von Robin Krasniqi auf das deutsche WM-Duell im Halb-Schwergewicht am 21. März 2015 in der Stadthalle Rostock gegen den WBA-Weltmeister Jürgen Brähmer wurde heute im Magdeburger SES-Gym mit dem letzten Sparring abgeschlossen.

Der 27-jährige Münchener Robin Krasniqi, der im zweiten Versuch endlich die WM-Krone des Halb-Schwergewichts erringen will, brennt auf seine erneute Chance.

„Die Erfüllung des Traumes vom WM-Gürtel rückt immer näher“, mit diesen Worten verließ Robin Krasniqi nach der letzten Sparringrunde den Ring. „Es war eine harte Zeit. Erst in den Bergen des Bayrischen Waldes, in der Höllhöhe mit Bergläufen im Schnee, und vielen, vielen Krafteinheiten im Sporthotel Vitalis unter der Aufsicht meiner Physio-Coaches Alfred Segerer und Sepp Maurer. Bis heute habe ich dann unter der Regie von Trainer Dirk Dzemski über 100 Runden mit harten Sparringpartnern im Magdeburger SES-Gym absolviert. Mehr kann man nicht machen, nun bin ich topfit, motiviert bis in die Haarspitzen, schon im Gewicht und nichts und niemand kann mich jetzt noch aufhalten. Die WM-Chance gegen Jürgen Brähmer werde ich nutzen und mir endlich den Gürtel holen!“



Quelle:  SES – Sport Events Steinforth GmbH  Germany  Germany



SES – Sport Events Steinforth GmbH

is FRIEND & PARTNER

No: 65

with the FIGHTER LEGION®



BACK TO THE EVENT





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Igor Mikhalkin

Igor Mikhalkin



Igor Mikhalkin fährt in die Höhle des Löwen.

Europameisterschaft im Halbschwergewicht

steigt in Frankreich





Twitter  Facebook    Youtube





  Match red corner blue corner Fight Info

Germany – Hamburg Germany
Igor Mikhalkin

15 ( 8 KO ) – 1 – 0
Titelverteidiger
Champion
versus


France France – Nouzonville
Hakim Chioui

30 ( 19 KO ) – 3 ( 3 ) – 1
Herausforderer
Challnger
Europe
Championship
Light-Heavyweight
12×3 MIN
weight in result
Red Corner    **,*
Blue Corner    **,*



Hamburg Pressemitteilung 11.03.2015

Am 14. März wird der in Hamburg lebende Russe Igor Mikhalkin seinen Europameistertitel in Frankreich gegen Hakim Chioui (28) riskieren. Geboxt würd im Département Ardennes, der Heimatregion des Franzosen.

„Wir sind auf eine regelrechte Schlacht eingestellt“, so Mikhalkins Promoter Erol Ceylan. „Hakim Chioui gilt in seiner Region Favorit, aber Igor wurde von seinem Trainer Bülend Baser bestens eingestellt. Er wird den Titel auch in Frankreich erfolgreich verteidigen.“

Auf dem Papier erscheint der Herausforderer Chioui mit 34 Profikämpfen (30 Siege) als möglicher Favorit der Begegnung, zumal Mikhalkin als Profi nur 16 Kämpfe absolvierte (15 Siege). Allerdings stand der 28 jährige Franzose vor zwei Jahren erstmalig gegen einen international erfahrenen Gegner im Ring und verlor vorzeitig. „Er hat seine Schwächen“, analysiert Trainer Bülent Baser. „Wir werden nicht versuchen den Knockout zu erzwingen, aber wenn Chioui unkonzentriert kämpft, wird ihn Igor bestrafen.“

Die unabhängige Datenbank Boxrec führt den Europameister bereits auf dem 50. Platz im Halbschwergewicht. Sein Herausforderer wird auf Platz 89 gelistet. Ein auswärtiger Sieg könnte Mikhalkin in den Ranglisten der Weltverbände weit nach vorne bringen.

Boxfans, die das EC-Boxteam in Deutschland erleben möchten, können sich auf die Kämpfe von Karo Murat und Benjamin Simon freuen. Die beiden Boxer werden voraussichtlich im Mai 2015 in Berlin ihre Comebacks geben. Alle Informationen finden sich zeitnah unter www.ecboxing.de.





EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER
NO: 36 with the FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.