Igor Mikhalkin vs. Hakim Chioui



Twitter  Facebook    Youtube



15.03.2015 updated | 20:20 Uhr



weeks
-19
-7
days
0
-1
hours
0
-3
minutes
-4
-7
seconds
-3
0

14.03.2015 Saturday



France  France | Frankreich | Département Ardennes
[FRA]




red corner blue corner Fight Info

Germany – Hamburg Germany
Igor Mikhalkin

15 ( 8 KO ) – 1 – 0
Titelverteidiger
Champion

win
versus
KO
Round 9.
France France – Nouzonville
Hakim Chioui

30 ( 19 KO ) – 3 ( 3 ) – 1
Herausforderer
Challanger

lose
Europe
Championship
Light-Heavyweight
12×3 MIN



Igor Mikhalkin knockt Herausforderer in Runde 9 brutal aus!

Europameister verteidigt Titel im Halb-Schwergewicht in Frankreich.

Igor Mikhalkin (29) verteidigte seinen EM-Titel im Halbschwergewicht in der Nacht zum Sonntag gegen den Franzosen Hakim Chioui vorzeitig. Dabei hatte die Presse im französischen Charleville-Mézières vor dem Kampf versucht den Herausforderer und Lokalmatadoren stark zu schreiben. Im Ring musste sich Chioui dann der bitteren Realität stellen. Bereit in Runde Vier und Sechs ging der 28-Jährige zu Boden. In den nächsten Runden baute Mikhalkin seine Überlegenheit aus und knockte seinen überforderten Gegner schließlich in der neunten Runde schwer aus.

Trainer Bülend Baser: „Igor hat sich an unser Konzept gehalten. Er gehört zu den stärksten Rechtsauslegern (Linkshändern) der Welt und ist damit unberechenbar für seine Gegner. Mit diesem Erfolg wird seine Motivation noch einmal Schwung bekommen. Jetzt will er ganz oben angreifen.“

In der Unabhängigen Computerrangliste machte der Europameister einen Sprung auf Platz 42. Sein Promoter Erol Ceylan nimmt bereits die Weltelite ins Visier: „Mit solch einem Auswärtssieg hat Igor seine Weltklasse bewiesen. Er wird sich nun auch bei den Weltverbänden auf Top-Positonen schieben. 2015 wird er uns noch viel Freude bereiten.“ Für den in Hamburg lebenden Russen war es der 16. Sieg seiner Laufbahn als Berufsboxer (eine Niederlage).

Wer Mikhalkins Team, das EC-Boxteam, live erleben möchte, kann sich auf den Kampfabend in Berlin freuen. Hier werden im Mai 2015 unter anderem Karo Murat und Benjamin Siemon in den Ring steigen.

Alle Informationen unter: www.ec-boxing.de



Igor Mikhalkin knocks challenger brutal in round 9!

European champion defends title in the light-heavyweight division in France.

Igor Mikhalkin (29) defended his European title at light heavyweight against Frenchman Hakim Chioui. Before the fight the french press in Charleville-Mezieres write strong about the challenger and local hero. In the ring Chioui had to face the bitter reality. He must in round four and six to the ground. In the next rounds Mikhalkin expanded its superiority and knocked his overmatched opponent finally in the ninth round.

Coach Bülend Baser: „Igor has followed our concept. He is one of the strongest southpaw (left-handed) in the world, it making him unpredictable for his opponents. With this success, his motivation is once again get going. Now he wants to attack the very top in the World.“

In the Independent computer ranking BOXrec made the European champion a leap to number 42. His promoter Erol Ceylan (EC-Boxing): „With such an win Igor has demonstrated his world class. He will now move on top positons in the world associations.“ For the in Hamburg living Russian it was the 16th win of his career as a professional boxer.

Who wants to see Mikhalkins team that EC-Boxteam, can look forward to this fight night in Berlin. In May 2015 are stepping into the ring Karo Murat and Benjamin Siemon.

All information at: www.ec-boxing.de



Quelle:  ECB  Germany  Germany





EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER
NO: 36 with the FIGHTER LEGION®





Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.