Nikola Milacic und Karo Murat überzeugen in Berlin

Karo Murat - Erol Ceylan



Twitter  Facebook    Youtube





Hamburg Pressemitteilung 26.04.2015

Nikola Milacic und Karo Murat überzeugen in Berlin

Für den Hamburger Promoter Erol Ceylan war die Kooperation mit Sauerland Event am 25. April ein großer Erfolg. Neben einem gelungen Boxsportabend, der live im Internet übertragen wurde, gewannen auch Ceylans zwei Kämpfer vom EC-Boxing-Team. In der Berliner Columbiahalle ging er mit dem alten Hasen Karo Murat und dem ungeschliffenen Juwel Nikola Milacic an den Start. Im Halbschwergewicht gewann der erfahrene Murat (31) souverän gegen den hoch eingestuften Benjamin Simon. In der Königsklasse, dem Schwergewicht, konnte sich der erst 21jährige Milacic seinen achten Sieg sichern.

„Kooperationen sind im Profiboxen ungewöhnlich“, so Ceylan. „Doch der Kampfabend hat die Potenziale der Promoter Sauerland und EC-Boxing vereint. Zukünftig werde ich auch international mit professionellen Promotern gemeinsame Wege gehen.“

Gemeinsamkeiten gab es auch beim Boxer Karo Murat, der für Ceylan in den Ring stieg, sich aber bei Sauerlands Cheftrainer Ulli Wegner vorbereitet hatte. Murats Gegner im Ring war der Berliner Benjamin Simon, der bisher nur einen von 26 Kämpfen verlor. Auf dem Papier sah es nach einem Duell auf Augenhöhe aus, doch im Ring setzte sich der routiniertere Murat ab dem ersten Gong durch und baute seinen Vorsprung auf den Punktzetteln von Runde zu Runde aus. Während Simon versuchte mit harten Einzeltreffern zu beeindrucken, zermürbte Murat seinen Kontrahenten mit harten Körpertreffern. Nachdem Simon in der siebenten Runde zwei Mal zu Boden musste, brach der Ringrichter Holger Wiemann das ungleich gewordene Duell ab.

Benjamin Simon will nach dieser Niederlage nur noch im leichteren Super-Mittelgewicht starten. „Im Halb-Schwergewicht bin ich nicht konkurrenzfähig“, so Simon nach dem Kampf. Für Karo Murat steht die Welt nun wieder offen. Mit dem Sieg verbesserte er sich in der unabhängigen Computerrangliste BoxRec auf den 32. Platz. „Wir werden nun die Weltranglisten der vier großen Verbände beobachten und einen bedeutenden Titelkampf für Murat organisieren“, versprach Ceylan. „Mit dem Sieg über Simon gewann er den internationalen Titel der IBF. Das bringt ihn bereits unserem Ziel, einer dritten WM-Herausforderung, bedeutend näher.“ Ob sich Murat auch weiterhin in Berlin bei Ulli Wegner oder in Hamburg bei EC-Coach Bülent Baser vorbereitet, hängt von der weiteren Kooperation zwischen Sauerland Event und EC-Boxing ab.


Punktsieg für Milacic über Uzunkaya

Von den WM-Aussichten seines Stallkollegen Karo Murat ist der erst 21jährige Schwergewichtler Nikola Milacic noch weit entfernt. „Für Nikola geht es im Wettkampf darum Erfahrungen zu sammeln. In seiner Gewichtsklasse geht es erst mit 30 Jahren richtig los.“

In Berlin hieß Milacic´ neunte „Erfahrung“ Zahit Uzunkaya. Der 38jährige Berliner machte es dem Youngster über sechs Runden schwer und blieb stets gefährlich. Am Ende sahen zwei Punktrichter einen Sieg für Milacic, ein Punktrichter wollte ein Unentschieden gesehen haben. Trainer Bülent Baser sah den Kampf klar bei seinem Boxer. „Zahit hat sich aufgrund seiner Erfahrung gut aus gefährlichen Situationen befreit. Er kann auch hart schlagen, immerhin gewann er jeden seiner sechs Siege vorzeitig. Doch Nikola hatte in jeder Runde die Nase vorn. Trotzdem habe ich bei ihm einige Fehler gesehen, an denen wir nun im Hamburger Gym arbeiten müssen.“

Promoter Erol Ceylan gibt seinem Cruisergewichtler noch Zeit. „Wir haben mit Christian Hammer und Adrian Granat zwei Schwergewichtler und mit Nuri Seferi im Cruisergewicht Weltklasseniveau im Gym. Jeden Tag muss sich Nikola mit allen messen. Wenn er eines Tages zum Überholen ansetzt, werde ich ihn die entsprechenden Kämpfe organisieren. Bei seinem Potenzial könnte er ein Großer werden.“



Back to the event.



EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER No: 36 with the

FIGHTER LEGION®







Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

#28 Enfusion Live – Slovakia

#28 Enfusion Live - Slovakia



Twitter  Facebook    Youtube



26.04.2015 updated | 09:25 UHR



   Stream Link
   After register on 25.04.2015 you watch the
    fights for free. Local start time 9 p.m. (GMT
    time 8 p.m. | Dutch time 8 p.m.)
:  

Enfusion Live

 
 



weeks
-23
-4
days
0
-5
hours
0
0
minutes
-2
-6
seconds
-2
-8

25.04.2015 Saturday

Slovakia  Slovakia | Slowakei | Žilina
[SLO]




 
   #28 Enfusion Live
   Owner : Edwin van Os
   Website : Facebook     Enfusion Live
   Enfusion : Rules
   Enfusion : Team
   Enfusion Ring Announcer : Peter Lowe
    Wo | Wann
   Where | When
   Waar | Wanneer
   Date : 25.04.2015
   Eventplace : Zimný Štadión Žilina
   Anfang | Start | Begin : 18:00 Uhr
   Ende | End | Einde : 24:00 Uhr

[wpspoiler name=“Adresse | Landkarte:
    Adress | Map:
    Adres | Landkaart:“]Slovakia Ice Hockey Stadium
Športová Street 5
010 01 Žilina
Slovakia
  Slovakia” width=  [mappress mapid=“267″ hidden=“true“][/wpspoiler]


 
   Enfusion – 70 kg 4 man tournament
SEMI FINALS FINAL
 Slovakia [SLO]
 Milan Pales
win by point after round 4.  
 France [FRA]
 Brahim Benameur
     Slovakia [SLO]
 Milan Pales
 Czech Republic [CZE]
 Tigran Movsisyan
     Morocco [MOR]
 Mohammed Jaraya
win by point
 Morocco [MOR]
 Mohammed Jaraya
win by point  

 

 

 

 

 

 

 
   Match
 
red corner
 
Enfusion  
blue corner
 
Fight Info

1

Slovakia  Slovakia

Milan
Pales
win

versus
by point
after round 4.
France  France

Brahim
Benameur
lose

-70 kg
3×3 min

Tournament
Semi Final
A

2

Czech Republic  Czech Republic

Tigran
Movsisyan
lose

versus
by point
 Morocco  Morocco

Mohammed
Jaraya
win

-70 kg
3×3 min

Tournament
Semi Final
B

3

Slovakia  Slovakia

Lucia
Krajcovic
win

versus
by point
after round 4.
Russia  Russia

Marina
Zueva
lose

-56 kg
3×3 min

Female

4

Slovakia  Slovakia

Vladimir
Morav
win

versus
by point
France  France

Yohan
Lidon
lose

Muay Thai
-75 kg
5×3 min

5

Slovakia  Slovakia

Milan
Pales
lose

versus
by point
 Morocco  Morocco

Mohammed
Jaraya
win

-70 kg
3×3 min

Tournament
Final

6

Slovakia  Slovakia

Tomas
Senkyr
lose

versus
by KO
round 2.
 Morocco  Morocco

Ibrahim
El Boustati
win

World
Enfusion
World Title
-85KG
5×3 MIN

Fighter of the night





Source:  Enfusion The Netherlands







Enfusion Live

is FRIEND & PARTNER
No: 42 with the

FIGHTER LEGION
 ®









Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

Die Nacht der Berliner Jungs

Die Nacht der Berliner Jungs



Twitter  Facebook    Youtube




Karo Murat vs. Benjamin Simon





weeks
-23
-4
days
0
-5
hours
0
0
minutes
-5
-6
seconds
-2
-8

25.04.2015 Saturday

Germany  Germany | Deutschland | Berlin
[GER]








 
   Die Nacht der Berliner Jungs
   Eventmaker ECB : Facebook     ECB
   Eventmaker Sauerland : Facebook     Sauerland Event GmbH
 
   Federation
   USA  [USA]
 
:
 
I.B.F.
International Boxing Federation
   Presse
   26.04.2015
 
:
 
EC Boxing
Nikola Milacic und Karo Murat überzeugen in Berlin
   18.04.2015
 
:
 
EC Boxing
IBF-International Meisterschaft im Halb-Schwergewicht
Karo Murat gegen Benjamin Simon
    Wo | Wann
   Where | When
   Waar | Wanneer
   Date : 25.04.2015
   Eventplace : Columbiahalle Berlin
   Ring Announcer :
   Einlass | Entrance | Entrée : 17:30 Uhr
   Anfang | Start | Begin : 18:00 Uhr
   Ende | End | Einde : 23:00 Uhr

[wpspoiler name=“Adresse | Landkarte:
    Adress | Map:
    Adres | Landkaart:“]Columbiahalle Berlin
Columbiadamm 13-21
10965 Berlin
Germany
  Germany” width=  [mappress mapid=“266″ hidden=“true“][/wpspoiler]


 
   Kamfpaarungen + Ergebnisse
   Matchmaking + Result
 
    Match EC - Boxing

Sauerland Event GmbH

Fight Info

1

Germany Germany
Burak Sahin

7 ( 6 KO ) – 0 – 0
win
versus
by point
Hungary Hungary
Tamas Bajzath

11 ( 5 KO ) -14 ( 6 KO ) – 1
lose
Heavyweight
6×3 Min

2

Germany Germany
Nico Salzmann
Puma

17 ( 3 KO ) – 7 – 3
win
versus
by point
 Hungary Hungary
Janos Varga
Spider

20 ( 15 KO ) -27 ( 16 KO ) – 1
lose
Super Welterweight
6×3 Min

3

Germany Germany
Nikola Milacic

8 ( 4 KO ) – 1 – 0
win
versus
by point
Germany Germany
Zahit Uzunkaya

6 ( 2 KO ) – 2 – 0
lose
Heavyweight
6×3 Min

4

Germany Germany
Enrico Koelling

17 ( 6 KO ) – 1 – 0
win
versus
by point
Germany Germany
Andrej Maurer

5 ( 3 KO ) -2 ( 1 KO ) – 1
lose
Light – Heavyweight
8×3 Min

5

Germany Germany
Noel Gevor

17 ( 10 KO ) – 0 – 0
win
versus
KO
Round 5.
France France
Mohamed Azzaoui

26 ( 8 KO ) -7 ( 4 KO ) – 3
lose
Cruiserweight
8×3 Min

6

Poland Poland
Mateusz Masternak
Master

17 ( 3 KO ) – 7 – 3
win
versus
TKO
Round 2.
Argentina Argentina
Ruben Angel Mino
El Hombre de Piedra

26 ( 26 KO )  -3 ( 3 KO ) – 0
lose
Cruiserweight
10×3 Min

7

Germany Germany
Tyron Zeuge

17 ( 10  KO ) – 0 – 0
win
versus
by point
Montenegro Montenegro
Nikola Sjekloca

28 ( 8 KO ) -4 – 0
lose
Super – Middleweight
12×3 Min

8

Germany Germany
Karo Murat
 

27 ( 17 KO ) – 2 ( 1 KO ) – 1
win
versus
TKO
Round 7.
Germany Germany
Benjamin Simon
Iron Ben

20 ( 15 KO ) -27 ( 16 KO ) – 1
lose
Light – Heavyweight
12×3 Min





Quelle:  ECB   &   Sauerland Event GmbH  Germany  Germany






EC – Boxing is FRIEND & PARTNER No: 36

and

Sauerland Event GmbH is FRIEND & PARTNER No: 26

with the

FIGHTER LEGION®









Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

IBF-International Meisterschaft im Halb-Schwergewicht – Karo Murat vs. Benjamin Simon

Die Nacht der Berliner Jungs



Boxen am 25. April in der Berliner Columbia-Halle

Eine Kooperation zwischen den Promotern

EC-Boxing und Sauerland Event





Twitter  Facebook    Youtube





Hamburg Pressemitteilung 18.04.2015

Für den Kampf gegen Benjamin Simon hat sich Murat bei seinem früheren Trainer Ulli Wegner vorbereitet. „Es kann im Boxen nur gemeinsam funktionieren“, weiß Murats Promoter Erol Ceylan, der die Kämpfe zusammen mit Sauerland Event organisiert. „Karo hat in den letzten Jahren bei Ulli Wegner gute Kämpfe gezeigt, deshalb sind wir froh über die Zusammenarbeit“.

Murat sein Gegner, der Berliner Benjamin Simon, trainiert beim früheren Rekordmeister Adnan Özcoban. „Benjamin ist in einer sehr guten Verfassung. Wir haben bei Karo Murat einige Fehler gefunden, die wir zu unseren Gunsten ausnutzen werden“, ist sich der erfahrene Trainer sicher.

Simon verlor erst einen von 26 Kämpfen und stand in der IBF-Rangliste lange auf Top-Platzierungen. Karo Murat verlor zwei Mal den Kampf um die Weltmeisterschaft und stand insgesamt 29 Mal als Profi im Ring. Der Sieger des Kampfes zieht wieder in Ranglistenpositionen des Weltverbandes ein. „Es wird eine Schlacht werden“, verspricht Benjamin Simon. „Für uns beide geht es um alles. Dass macht den Kampf so besonders.“



Cruisergewicht

Nikola Milacic gegen Zahit Uzunkaya


Mit Nikola Milacic (21) steigt ein großes Talent der 2 Königsklasse in den Berliner Ring. Trainer Bülent Baser glaubt fest an die Milacic´ Chancen. „Nikola war ein sehr guter Amateur und wird in zwei Jahren auch bei den Profis ganz große Aufgaben übernehmen können.“ Für die Vorbereitung auf seinen nächsten Kampf reiste Milacic nach Hennef. Im Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft wurde er vom DBV-Trainer Valentin Silaghi gegen den Schwergewichtler Erik Pfeifer getestet. „Pfeifer soll Deutschland bei den Olympischen Spielen vertreten, deshalb ist es wichtig den DBV auf diesem Weg zu unterstützen“, so Promoter Erol Ceylan. „Auch Nikola lernt sehr viel bei diesen Einsätzen.“


Für den neunten Kampf seines Schwergewichtlers schraubt Promoter Ceylan das sportliche Niveau bereits höher. „Mit dem Berliner Zahit Uzunkaya erwartet Milacic ein harter Brocken. Uzunkaya verlor erst einen Kampf, seine fünf Siege holte er alle vorzeitig“, warnt Ceylan.

Back to the event.



EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER No: 36 with the

FIGHTER LEGION®







Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.

EC-Boxing und Sauerland

Karo Murat



Seite an Seite

Kooperation ermöglicht erstklassische Kämpfe

live auf www.ran.de






Twitter  Facebook    Youtube





Hamburg Pressemitteilung 30.03.2015

EC-Boxing wird am 25. April, zusammen mit Sauerland Event, in der Berliner Columbiahalle, die Fetzen fliegen lassen. „Wir werden zukünftig enger mit anderen Promotern kooperieren“, so der Hamburger Erol Ceylan. „EC-Boxing und Sauerland können somit auf www.ran.de ein erstklassiges Programm anbieten.“

Da passt es auch, dass der ehemaliger Sauerland-Fighter Karo Murat nun für Erol Ceylan in den Ring steigt. Als Gegner für den Armenier konnte der Berliner Benjamin Simon verpflichtet werden. Das Duell zwischen Murat, dem Techniker, und dem Simon, dem Puncher, verspricht einen spektakulären Verlauf.

Drei wachechte Berliner freuen sich besonders auf ihren Einsatz. Als Amateure trainierten sie am Olympiastützpunkt in Berlin noch unter Trainer Ralf Dickert, teilten sich bei Trainingslagern ein Zimmer – Tyron Zeuge (22), Enrico Kölling (25) und Burak Sahin (23). Mittlerweile sind die Sportler erwachsen geworden. „Ich habe nie daran geglaubt, dass wir gemeinsam einmal die Gesichter einer Profiboxveranstaltung sein würden – und dann auch noch in Berlin“, meint Halbschwergewichtler Enrico Kölling. „Das ist eine große Sache für uns drei“, sagt Super-Mittelgewichtler Tyron Zeuge, der im Hauptkampf des Abends seinen IBF-International-Titel aufs Spiel setzen wird. Der Schwergewichtler Burak Sahin sieht dem Kampfabend ebenfalls mit Freude entgegen: „Vor ein paar Jahren haben wir noch zusammen Länderwettkampfe auf der ganzen Welt bestritten – jetzt boxen wir vor unserer Haustür erstmals wieder im selben Ring!“ Allein für die türkischen Fans von Sahin wird die halbe Columbiahalle, gelegen an der Grenze zwischen den Ortsteilen Kreuzberg und Tempelhof, reserviert sein.

Außerdem steigt mit Mateusz Masternak ein Schützling von Trainer-Legende Ulli Wegner in den Ring. Wegner, der mit der Wahl zum „Trainer des Jahres 2014“ zuletzt das Dutzend vollgemacht hat, sieht in dem polnischen Cruisergewichtler einen potentiellen Weltmeister. „Mateusz bringt technisch und taktisch alles mit, um ein großer Champion zu werden. Das Berliner Publikum sollte die Chance nutzen und sich seinen Kampf auf keinen Fall entgehen lassen!“

Ab sofort sind exklusiv auf Tickethall.de die Eintrittskarten für das Box-Event, erhältlich! Eintrittskarten für die Box-Nacht am 25. April in Berlin sind im Internet erhältlich. Zu sehen sein werden alle Kämpfe im Internet bei „ran Boxen“ auf www.ran.de.





EC – Boxing

is FRIEND & PARTNER
No: 36

with the FIGHTER LEGION®









Conex MediaFight View



 
   FIGHTER LEGION ®
   Owner : André Keubler
   Our : Trailer
: Result Database
: Warm-Up Video
   Meet : The Fighting World
   Is on : Twitter  Facebook    Youtube





.