„Sultan“ Özekler greift morgen wieder an

 
 
 
 
 
 


 
 

HAMBURG, Germany 17.05.2013

Dafür hat man Freunde! Weil das Security-Team aus Buxtehude, das immer für den reibungslaosen Ablauf der Hamburger EC-Veranstaltungen verantwortlich zeichnet, für ihr morgiges Sommerfest in Horneburg (bei Buxtehude) noch nach einen Knüller suchte, sprang EC-Boss Erol Ceylan sofort ein, „spendierte“ seinen Freunden vier Profi-Kämpfe…

Morgen (ab 14 Uhr) fliegen dann im Horneburger Festzelt auf dem Schützenplatz die Fäuste. Meint das Wetter es gut mit dem Veranstalter, wird im Ring draußen geboxt. Mit Weltmeisterin Klara Svensson aus Schweden, Mittelgewichtler Gökalp „Sultan“ Özekler, Halbmittelgewichtler Denis Krieger und Cruisergewichtler Damir Beljo will Ceylan seinen Freunden und dem Publikum (es werden 1000 Besucher erwartet) Boxen vom Feinsten servieren.

Ganz heiß auf Horneburg ist vor allem Gökalp Özekler, der nach acht Monaten Zwangspause endlich wieder Ringpraxis bekommen will. Er trifft auf den in Hamburg lebenden Russen Siruk Donsdean. Nach seiner Verletzung, die sich der „Sultan“ beim Sparring in Magdeburg zugezogen hat, brennt der Internationale Deutsche Meister vor Ehrgeiz. „Die letzten Monate, das war eine ganz schlimme Zeit für mich . Ich bin Boxer, will kämpfen, will endlich einen großen Titel“. Wie das gehen soll? „Ich hoffe, mein Promoter Erol Ceylan lässt mich in diesem Jahr noch drei-, vier Mal boxen und dann sollte ein Titelfight her“. An welchen Titel denkt der 31-Jährige? „Ganz klar, ich will Europameister werden“!

Auf WIBF-Weltmeisterin Klara Svensson dürfen sich die Fans in Horneburg besonders freuen. Die Halbweltergewichtlerin aus Malmö, sie zieht demnächst nach Hamburg, wird mit Sicherheit gegen Helena Tosnerova aus Tschechien wieder ein technisches Feuerwerk abbrennen. Ein Augenschmaus – so und so!

Langeweile kommt beim Boxen in Horneburg mit Sicherheit nicht auf, denn auch Denis Krieger (gegen Gökan Kaya aus Köln) und Damir Beljo (gegen Erwin Slonka aus Tschechien) lieben den Angriff, den Kampf. Also: Feuer frei!

 
 
 
 
Quelle:  EC-Boxing  Evil Fight Night
EC-Boxing – Evil Fight Night / No: 36
Erol Ceylan 
 
FIGHTER LEGION®   is on 
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.