Marco Huck vs. Firat Arslan II – der direkte Vergleich

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 22.01.2014

Am Samstag steigt in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle das Rematch um die WBO-Weltmeisterschaft im Cruisergewicht.

In der Galerie eine direkte Gegenüberstellung von Titelverteidiger Marco Huck und Herausforderer Firat Arslan.





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

Huck oder Arslan – „Zu wem hältst Du“?

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 21.01.2014

Am Samstag treffen in Stuttgart zwei der besten Cruisergewichtler der Welt erneut aufeinander:

WBO-Weltmeister Marco Huck und Ex-Champion Firat Arlsan!

Seit dem ersten Duell im November 2012 diskutieren die Fans weltweit, wer denn nun der Bessere von beiden ist. Damals sahen die Punktrichter den mittlerweile 29-jährigen Titelverteidiger in einem engen und unterhaltsamen Gefecht vorn. Viele waren gar der Meinung, dass Arslan den Sieg verdient gehabt hätte. Logisch, dass es einfach zu einem zweiten Kampf zwischen den beiden Sauerland-Boxern kommen muss.

Aktuell stellt sich nun vor allem eine Frage: Zu wem halten eigentlichen die Anhänger des gepflegten Faustkampfes? Ist es Titelverteidiger Marco Huck, der kein Blatt vor den Mund nimmt und so auf seine Art polarisiert. Oder aber Herausforderer Firat Arslan, der sich mit Ruhe und Bescheidenheit zum ältesten Cruisergewichts-Weltmeister aller Zeiten krönen will?

Unter dem Motto: „Huck oder Arslan – Zu wem hältst Du?“ haben Boxfans jetzt die Möglichkeit, ihre Meinung kundzutun und mit anderen zu teilen! Meldet euch einfach beim sozialen Netzwerk „Twitter“ an und schreibt mithilfe des Kürzels #HuckArslan2 an @TeamSauerland, ob Ihr zu Marco Huck oder Firat Arslan haltet. Auch eure Meinungen zum Kampfausgang sind gefragt!





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

Zweite weitere WM-Kämpfe in Magdeburg!

Robert Stieglitz vs. Arthur Abraham III



weeks
-32
-6
days
0
-6
hours
0
-7
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

01.03.2014 SATURDAY

Germany  GERMANY / DEUTSCHLAND / MAGDEBURG

MAGDEBURG – GERMANY  Germany

ROBERT STIEGLITZ
 
49 / 46(26KO) – 3(2) – 0

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

ARTHUR ABRAHAM
KING ARTHUR
42 / 38(28KO) – 4(1) – 0

World
WBO
Worldchampionship
Super – Middelweight
12×3 min



Eventmaker:  SES Sport Events Steinforth
Eventplace:   GETEC Arena

[wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Berliner Chaussee 32, 39114 Magdeburg, Germany  Germany” width=[mappress mapid=“123″][/wpspoiler]

FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 20.01.2014


Weltmeisterin Christina Hammer und Junioren-Weltmeister

Dennis Ronert verteidigen ihre Titel!

Hauptkampf:

Willkommen in der „Höhle des Löwen“

Die Trilogie

WBO-Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht

Robert Stieglitz vs. Arthur Abraham III


I   II



Mit den WM-Duellen der Doppelweltmeisterin Christina Hammer und von IBF-Junioren-Weltmeister Dennis Ronert wird die große SES-Box-Gala am 01. März in der Magdeburger GETEC-Arena verstärkt.

Im Programm der WBO-Weltmeisterschaft von Titelverteidiger Robert Stieglitz gegen Pflichtherausforderer Arthur Abraham wird die ungeschlagene WBO/WBF-Weltmeisterin im Mittelgewicht Christina Hammer als die absolute Nummer 1 ihrer Gewichtsklasse ihre WM-Gürtel verteidigen. „Team Deutschland“ Boxer Dennis Ronert aus Koblenz will in seiner ersten Titelverteidigung als IBF-Junioren-Weltmeister im Cruisergewicht beweisen.

Christina Hammer (16-0-0 (8)), die 23-jährige Doppelweltmeisterin im Mittelgewicht aus Dortmund, ist nach ihrem einmaligen Ausflug im Mai 2013 in das Super-Mittelgewicht und der klaren Eroberung auch dieser beiden WM-Gürtel wieder in ihrer eigentlichen Gewichtsklasse, dem Mittelgewicht, unterwegs. Im Jahr 2013 besiegte sie im Mittelgewicht die Schwedin Mikaela Lauren in Dresden und in Frankfurt/Oder die Mexikanerin Carmen Garcia klar und deutlich.

Dennis Ronert (19-0-0 (14)) sicherte sich vor zwei Jahren im Alter von erst 19 Jahren in seinem achten Profikampf als jüngster Deutscher Meister aller Zeiten seinen ersten Titel im Cruisergewicht. Nach 10 weiteren siegreichen Profikämpfen im Cruisergewicht konnte er sich als Mitglied des „Team Deutschland“ im Juni 2013 in Halle/Saale dann als weiteren Höhepunkt seiner Karriere den IBF-Weltmeistertitel der Junioren sichern.

Mit insgesamt acht Profikämpfen können die Zuschauer in der jetzt schon fast ausverkauften GETEC-Arena ein tolles Box-Programm erwarten.

Auf einem Pressetermin in den nächsten Tagen werden Kampfansetzungen für diese weitere hochkarätige Fights für die SES-Box-Gala in Magdeburg bekannt gegeben.





ZURÜCK ZUR VERANSTALTUNG

BACK TO THE EVENT






FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





PRESSESTELLE:  SES Sport Events Steinforth GmbH  Thomas Wischnewski  SES Sport Events Steinforth GmbH





SOURCE / QUELLE:  SES Sport Events Steinforth GmbH



SES SPORT EVENTS STEINFORHT GMBH
IS FRIEND & PARTNER No.65 WITH THE FIGHTER LEGION®





.

Weltmeister Huck: „Meine besten Jahre kommen noch!“

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 19.01.2014

Wenn am Samstag die Glocke zur ersten Runde der Cruisergewichts-WM in Stuttgart (live ab 22.10 Uhr in der ARD) ertönt, werden die Boxfans gespannt sein: Wer ist nun wirklich der Bessere? WBO-Champion Marco Huck, der den ersten Kampf knapp nach Punkten für sich entscheiden konnte. Oder Firat Arlsan, der sich mit 43 Jahren zum ältesten Weltmeister der Gewichtsklasse bis 90,72 kg krönen will? Der 29-Jährige Weltmeister meint die Antwort schon zu kennen. Wieso es dieses Mal eine klare Entscheidung geben wird und was Huck am stärksten motiviert, verrät er hier im Interview.

Herr Huck, Sie scheinen eine besondere Vorliebe dafür zu haben, Gegner mehrfach zu boxen…

Marco Huck: Das liegt wohl an meiner Art. Ab und an nehme ich Gegner nicht für bare Münze und dann muss ich in einem zweiten bzw. dritten Kampf klarstellen, wer der Bessere ist. Wichtig dabei ist, dem Publikum einen unterhaltsamen Fight zu liefern. Das habe ich bisher immer noch geschafft.

Zuletzt haben Sie gegen Ola Ofolabi laut Ihrem Trainer Ulli Wegner eine der besten Leistungen Ihrer Karriere geboten – lässt sich das überhaupt noch steigern?

Marco Huck: Definitiv. Das werde ich gegen Arslan beweisen. Meine besten Jahre als Boxer habe ich erst noch vor mir.

Mit Blick auf das erneute Duell gegen Arslan sagten Sie, dass Sie beim ersten Mal nicht in Bestform in den Ring gestiegen sind – was war der Grund dafür?

Marco Huck: Ich habe ihn und vor allem sein Alter belächelt. Ich dachte: „Was will der alte Mann schon gegen mich ausrichten?“ Doch Firat hat mich eines Besseren belehrt und mir gezeigt, dass ich für einen klaren Sieg noch mehr an mir arbeiten muss. Den Lohn der Vorbereitung werde ich am 25. Januar einfahren.

Was können Sie dieses Mal besser machen als im ersten Kampf?

Marco Huck: So Einiges. Was das im Speziellen ist, wird man dann im Ring sehen.

Die Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart wird am 25. Januar wohl ausverkauft sein. Überrascht Sie das große Interesse der Öffentlichkeit?

Marco Huck: Egal wo ich boxe, ist immer großer Trubel. Entweder die Leute wollen mich siegen oder verlieren sehen. Mich interessiert nicht der Grund – Hauptsache es bringt die Stimmung in der Halle zum Kochen. Dann bin ich bereit, etwas zu bieten.

Auf was können sich die Boxfans beim zweiten Duell Huck vs. Arslan einstellen?

Marco Huck: Auf ein spektakuläres Gefecht an deren Ende ich wieder den WM-Gürtel nach oben reißen werde!





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

ART OF FIGHTERS

ART OF FIGHTERS



weeks
-31
-7
days
0
-6
hours
-1
-3
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

03.05.2014 SATURDAY

Swiss   SWISS – SCHWEIZ – WINTERTHUR
[SUI]

   EVENTMAKER : MUSTI GYM WINTERTHUR
   OWNER : MUSTAF KICAJ
   FIGHTER LEGION® : MEET THE FIGHTING WORLD
: NEWSLETTER  WRITE “YES”
   EVENTPLACE : MEHRZWECKHALLE TEUCHELWEIHER
   START : 18:00 UHR
   END : 24 UHR

[wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]MEHRZWECKHALLE TEUCHELWEIHER – ZEUGHAUSSTRASSE 65 – 8400 WINTERTHUR – SWISS Swiss” width=[mappress mapid=“165″][/wpspoiler]

FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





SOURCE: Musti Gym Wniterthur





MUSTI GYM WINTHERTHUR

IS FRIEND & PARTNER


NO: 334

WITH THE

FIGHTER LEGION®



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

Interview Arslan: Alter spielt keine Rolle!

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 18.01.2014

In einer Woche will er sich in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle (ab 22.10 Uhr live in der ARD) seinen großen Traum erfüllen: Erneut Weltmeister werden! Firat Arlsan ist ungemein motiviert zu beweisen, dass er mit 43 Jahren nicht nur zur Weltspitze im Cruisergewicht zählt, sondern diese auch schlagen kann. Im November 2012 wäre es fast schon soweit gewesen, doch damals unterlag er dem amtierenden WBO-Champion Marco Huck denkbar knapp nach Punkten. Dass es am Samstag für den Sieg reichen wird und dass das Alter keine Rolle spielt, erzählt er hier im Interview.

Herr Arslan, haben Sie sich je länger auf einen Kampf vorbereitet als auf das zweite Duell mit Marco Huck?

Firat Arslan: (lacht) Wenn man die Vorbereitung auf den letzten, kurzfristig abgesagten Kampf und die auf den jetzigen Fight zusammenzählt, wahrscheinlich nicht. Aber das ist kein Problem. Ich wäre damals topfit gewesen – und ich werde jetzt wieder topfit sein.

Wie bewerten Sie rückblickend die Kampfabsage vom 14. September letzten Jahres?

Firat Arslan: Das sind Dinge, die passieren und die niemand beeinflussen kann. Natürlich hätte ich gerne gekämpft, ich war in einer sehr guten Verfassung. Aber das werde ich auch am 25. Januar sein.

Huck besiegte zuletzt Ola Afolabi eindeutig. Glauben Sie, dass er sich seit ihrem ersten Kampf noch einmal gesteigert hat?

Firat Arslan: Das kann ich nicht beurteilen. Und ich bin auch kein Freund von Quervergleichen. Jeder Kampf ist anders. Und ganz ehrlich: Darüber mache ich mir auch keine Gedanken. Ich konzentriere mich nur auf das, was ich beeinflussen kann: Und das ist meine Leistung.

Sie sind jetzt 43 Jahre alt. Können Sie überhaupt noch einmal eine Leistung wie im November 2012 abrufen?

Firat Arslan: Davon bin ich überzeugt. Es ist immer viel von meinem Alter die Rede – aber schauen Sie sich mal meinen Krafttrainer Ted Lackner an. Er ist 66 Jahre alt – und so etwas von in Form, dass ich mir jeden Tag denke: Was sind da schon 43 Jahre? Auch meine Werte haben sich nicht verschlechtert. Ich bin also optimistisch, auch am 25. Januar wieder eine Top-Leistung zeigen zu können.

Das Duell mit Huck findet dieses Mal quasi vor Ihrer „Haustür“ statt – ein Vorteil für Sie?

Firat Arslan: Natürlich ist es schön, in Stuttgart zu boxen. Aber ich hätte überall gegen Marco gekämpft. Beim letzten Mal haben wir quasi in Marcos Wohnzimmer geboxt – das hat mich auch nicht beeinflusst.

Was wird Ihrer Meinung nach am 25. Januar den Ausschlag für den Ausgang des Kampfes geben?

Firat Arslan: Das weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich alles für den Sieg geben werde. Ich will noch mal Weltmeister werden, das ist mein großes Ziel!





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

PRESS TIMETABLE

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
Worldchampionship
Cruiserweight
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 17.01.2014

ZU FOLGENDEN PRESSETRMINEN LADEN WIR SIE HERZLICH EIN:


ÖFFENTLICHES PRESSETRAINING / PUBLIC WORK OUT

MONTAG 20.01.2014 – 14.00 UHR
MONDAY 20.01.2014 – 2 P.M.



ORT – ADDRESSE / PLACE – ADRESS:

KÖNIGSBAU PASSAGEN

KÖNIGSSTRASSE 26
70173 STUTTGART
GERMANY  Germany


TEILNEHMER:

• MARCO HUCK
• FIRAT ARSLAN
• ULLI WEGNER
• DIETER WITTMANN

PRESSEKONFERENZ / PRESS CONFERENCE

MITTWOCH 22.01.2014 – 13.00 UHR
WEDNESDAY 22.01.2014 – 1 P.M.



ORT – ADDRESSE / PLACE – ADRESS:

CINEMAXX AN DER LIEDERHALLE

ROBERT-BOSCH-PLATZ 1
70174 STUTTGART
GERMANY  Germany


WIEGEN / WEIGHT-IN

FREITAG 24.01.2014 – 16.00 UHR
FRIDAY 24.01.2014 – 4 P.M.



ORT – ADDRESSE / PLACE – ADRESS:

MARITIM HOTEL – SAAL MARITIM

SEIDENSTRASSE 34
70174 STUTTGART
GERMANY  Germany



PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

„Magier“ Wegner tippt auf klaren Huck-Sieg

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 17.01.2014

Nur noch wenige Tage, dann tritt Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huc zum langersehnten zweiten Kampf gegen Herausforderer Firat Arlsan an. Momentan bestreiten beide Lager die finale Phase ihrer jeweiligen Vorbereitung. Dabei ist sich vor allem einer sehr sicher: der Trainer des Titelverteidigers, Ulli Wegner. Was der 71-Jährige von den Anspielungen seines Gegenübers Dieter Wittmann hält und wieso Marco Huck auch nach dem 25. Januar der WBO-Champion sein wird, verrät er in diesem Interview.

Herr Wegner, glauben Sie an Zauberei?

Ulli Wegner: Nein, aber ich glaube an harte Arbeit. Zaubern ist die Kunst der Illusion – es findet größtenteils im Kopf statt. Um dies perfekt zu können, muss man ständig an seinen Fähigkeiten feilen.

Dieter Wittmann, der Trainer von Firat Arslan hat gesagt, dass Sie kein Harry Potter sind, was Ihren Schützling Marco Huck angeht…

Ulli Wegner: Wie gesagt, ich glaube nicht an Zauberei. Aber was Marco Huck angeht, könnte man fast davon sprechen. Der Junge kam vor knapp 10 Jahren zu mir. Jeder andere Trainer hat ihn abgelehnt, doch ich gab ihm eine Chance. Und schauen Sie, was ich aus jemanden, der fast keine Amateurerfahrung vorweisen kann, gemacht habe: einen der erfolgreichsten Cruisergewichts-Weltmeister mit nunmehr elf Titelverteidigungen. Das grenzt schon fast an Magie.

Sie sind in dieser Vorbereitung neue Wege gegangen, haben ein Höhentrainingslager in Berlin simuliert. Was wird das Ihrem Schützling am 25. Januar bringen?

Ulli Wegner: Jede Menge zusätzliche Luft. Durch diese Art des Trainings haben sich die Ausdauerwerte von Marco noch einmal klar gesteigert. Und desto mehr Energiereserven ein Boxer hat, desto weniger baut er in einem Kampf ab und legt nochmals eine Schippe drauf. Daher bin ich von einem klaren Sieg für Marco überzeugt, denn boxerisch ist er klar der Bessere.

Der zweite Kampf gegen Arslan kam aufgrund des knappen ersten Gefechts der Beiden zustande – wieso kann Marco Huck nicht immer eine Topleistung abrufen?

Ulli Wegner: Zum einen sind wir im Leistungssport, wo man auf den Punkt trainiert sein muss. Da kann es schon einmal vorkommen, dass man einen schlechten Tag erwischt und sein Potenzial nicht vollständig abrufen kann. Zum anderen hat Marco Firat sicherlich ein wenig auf die leichte Schulter genommen.

Wieso sollte es dieses Mal anders sein?

Ulli Wegner: Weil der Junge ein Ehrgefühl hat. Man hat schon im letzten Kampf gegen Ola Afolabi gesehen, wie Marco boxt, wenn er voll auf die Sache konzentriert ist. Mein aktueller Eindruck von ihm ist, dass er am 25. Januar in Stuttgart eine ähnlich tolle Vorstellung liefern wird.

Und das vor einem Publikum, das nicht unbedingt auf seiner Seite steht…

Ulli Wegner: Ich weiß, dass Marco gern provoziert – ja, polarisiert. Das pusht ihn aber eher, als dass es ihn behindert. Nach einem unterhaltsamen Kampf wird er die Zuschauer auf jeden Fall zum Jubeln bringen.

…was dann ein Verdienst des „Magiers“ Ulli Wegner sein wird?

Ulli Wegner: Vielleicht ein wenig. Vor allem wird es aber ein Verdienst der Einstellung und der harten Arbeit von Marco sein, denn er entwickelt und verbessert sich immer noch weiter.





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.

NRW – Meisterschaft im K1

NRW Meisterschaften im K-1



Muay Thai Duisburg” width=    WFMC” width=    WFCA” width=    Energy Gym Wenden” width=    Muay Thai Duisburg” width=    WFMC” width=    WFCA” width=    Energy Gym Wenden” width=    Muay Thai Duisburg” width=    WFMC” width=    WFCA” width=    Energy Gym Wenden” width=




weeks
-32
-9
days
0
-6
hours
-1
-6
minutes
-1
-8
seconds
-1
-1

08.02.2014 SATURDAY



Germany   GERMANY / DEUTSCHLAND / MÜLLHEIM AN DER RUHR

 
FIGHTER LEGION®  MEET THE FIGHTING WORLD
 
 
     EVENTMAKER:  MUAY THAI DUISBURG E.V.  KERSTIN & DIRK GUCKES
     EVENTPLACE:   RWE RHEIN – RUHR SPORTHALLE
     START:              11:00 UHR

     ENDE:               24:00 UHR
 

[wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]AN DEN SPORTSTÄTTEN 6 – 45468 MÜLHEIM AN DER RUHR – GERMANY  Germany” width=[mappress mapid=“129″][/wpspoiler]

FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube




 
ERGEBNISSE
 
 
     KATEGORIE                 GEWICHT [KG]        NAME                             VEREIN                      LAND
 
A1 8-9 JAHRE FRAU -35 JULIE
ZGONEK
MUAY THAI
DUISBURG
 
Germany  [GER]
 
A2 8-9 JAHRE MANN -30 ABDURRHAMEN
KAFACI
SCORPIONS
COLOGNE
 
Germany  [GER]
 
B 8-9 JAHRE MANN -35 REZA
BUDANCAMANA
LEON FIGHT
CLUB 12
 
Germany  [GER]
 
C 8-9 JAHRE MANN +35 MORAY
HALLACELL
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
1 MANN -35 FABIENNE ZGNEK
ROMY FOLKERS
MUAY THAI DUISBURG
TEAM LAMRI
 
Germany  [GER]
The Netherlands  [NED]
 
2 FRAU -40 CHANEL
MIRER
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
3 FRAU -45 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
4 FRAU -45 SANNDY VAN
BEERS
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
5 MANN -35 DANIEL
VOEVODIN
SCORPIONS
COLOGNE
 
Germany  [GER]
 
6 MANN -40 LORSE
KOBUS
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
7 MANN -45 ELIAS
BOULHROUZ
FIGHTCLUB
LEVERKUSEN
 
Germany  [GER]
 
8 MANN -50 YASSER
AL RUBAIE
HOULALI
MELLE
 
Germany  [GER]
 
9 MANN +50 ROBBIE
SCHUT
BAGUALA
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
10 FRAU -40 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
11 FRAU -40 KIN
LEE
SAMIR
GYM
  
Belgium [BEL]
 
12 FRAU -50 SANDY
VAN BEERS
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
13 FRAU -55 NANCY
WETTEBOOM
HOULALI
MELLE
 
Germany  [GER]
 
14 FRAU +55 ANNE
KAMINGA
TEAM
TAURAN
 
The Netherlands  [NED]
 
15 FRAU -45 MUHAMED
ABDULGANI
SAENSUK
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
16 MANN -50 BURAK
ILGIN
SUDAI
 
  
Belgium [BEL]
 
17 MANN -55 NICK
HOYMANNS
LUMPINI
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
18 MANN -60 ERAY
ÖTZTÜRK
CONTACT
SPORTS
  
Germany [GER]
 
19 MANN -65 TIMO
PRAISS
MUAY THAI
DUISBURG
  
Germany [GER]
 
20 MANN +65 LATIF
TOPATAN
SAMIR
GYM
  
Belgium [BEL]
 
21 FRAU -45 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
22 FRAU -50 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
23 FRAU -55 ESMA
HASSHASS
TEAM
SMITS
 
The Netherlands  [NED]
 
24 FRAU -60 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
25 FRAU +60 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
26 MANN -60 MANUEL
MARKUS
BUJI GYM
DÜREN
  
Germany [GER]
 
27 MANN -65 ERDEM
TUBADEM
SAMIR
GYM
  
Belgium [BEL]
 
28 MANN -70 AKIGA
CIHAD
COLGNE
SCORPION
  
Germany [GER]
 
29 MANN -75 EDUARD
FEIT
YOU CAN
GYM
  
Germany [GER]
 
30 MANN -80 BARIS
ONUR
HIGHKICK
GYM
  
Germany [GER]
 
31 MANN +80 SAHAN
YERLIGÜL
KSV
HAIGER
  
Germany [GER]
 
32 FRAU -50 NICHT BESETZT DISENGAGED  

 
33 FRAU -55 MELISSA
BURHENNE
LUMPINI
GYM
 
The Netherlands  [NED]
 
34 FRAU -60 ALICA
KÜSTER
GERMAN
FIGHT ROSTOCK
  
Germany [GER]
 
35 FRAU -65 ANTONIA
GOGA
GERMAN FIGHT
ROSTOCK
  
Germany [GER]
 
36 FRAU +65 NINA
LIRSTEIN
KINGZ GYM
BOTTROP
  
Germany [GER]
 
37 MANN -60 ALIHAN
GÜNGÖR
TEAM
XPLOSION
 
The Netherlands  [NED]
 
38 MANN -65 ALI
ÖZDEMIR
NO
LIMIT
  
Germany [GER]
 
39 MANN -70 KRISTIAN
MOLOCAT
MG FIGHT
TEAM
  
Germany [GER]
 
40 MANN -75 KEVIN
BOTZ
NO
LIMIT
  
Germany [GER]
 
41 MANN -80 THAIMKO
CONTHE
BUJIN GYM
DÜREN
  
Germany [GER]
 
42 MANN -85 MARIO
ZURERA SANCHEZ
TAIFUN
SPORTS
  
Germany [GER]
 
43 MANN -90 PIOTR
KULESZ
MUAY THAI
DUISBURG
  
Germany [GER]
 
44 MANN +90 PATRICK
SCHINBORN
TAI KIEN
AACHEN
  
Germany [GER]
 



PRESSEMITTEILUNGEN
PRESS TITEL: NRW – MEISTERSCHAFT IM K-1 – QUELLE: LOKALKOMPASS



INFORMATIONEN
VERANSTALTUNGSLEITUNG:  
KERSTIN & DIRK GUCKES
WADIM BLAGOWEESCHENSKIJ
ISA AKKUS
 
RÜCKFRAGEN AN:  
KERSTIN & DIRK GUCKES
info@muay-thai-duisburg.de
TEL: +49 (0) 203 60131003
MOBIL: +49 (0) 176 2033850

ISA AKKUS
info@wfmc-germany.de
MOBIL: +49 (0) 170 516 11 74
 
STARTBERECHTIGUNG:  
DIESE VERANSTALTUNG IST OFFEN FÜR ALLE VERBÄNDE, VEREINE, CLUBS UND EINZELSPORTLER. (MIT GÜLTIGEM KAMPFSPORTAUSWEIS)
BEI KINDER UND JUGENDLICHEN BIS 18 JAHRE, EINVERSTÄNDNIS DER ERZIEHUNGSBERECHTIGTEN.
 
REGISTRATION / WAAGE:  
AM TURNIERTAG VON 8.30 – 10.00 UHR
ERÖFFNUNG, BEGRÜßUNG, AUFSTELLUNG DER KÄMPFER: 10:15 UHR
KAMPFRICHTERBESPRECHUNG: 10:20 10.30 UHR
BEGINN – VORKÄMPFE: AB 10.30 UHR.
ES WIRD PÜNKTLICH BEGONNEN.
 
STARTGEBÜHR:  
17 EURO FÜR KINDER, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE
JEDER WEITERE START 12 EURO
NACHMELDUNG VOR ORT 20 EURO
 
EINTRITT:  
ERWACHSENE 6 EURO
JUGEND BIS 16 JAHRE 5 EURO
 
VORANMELDUNG:  
BIS 05.02.2014
 
KAMPFREGELN:  
WFMC  WFMC – WORLD FIGHT SPORT AND MARTIAL ARTS COUNCIL
 
SIEGERPREISE:  
1. & 2. PLATZ, POKAL + URKUNDE
3. & 4. PLATZ, MEDAILLE + URKUNDE
 
KAMPFZEITEN:  
KINDER 8 bis 9 JAHRE:  VORRUNDE: 2 x 1    MIN    /   /   FINALE 2 x 1 MIN
KINDER / KADETTEN:    VORRUNDE: 2 x 1,5    MIN    /   /   FINALE 2 x 1,5 MIN
JUGENDLICHE:               VORRUNDE: 2 x 2   MIN    /   /   FINALE: 2 x 2 MIN
ERWACHENSE:              VORRUNDE: 2 x 2   MIN    /   /   FINALE: 2 x 2 MIN
 
KAMPFRICHTER:  
TEILNEHMENDE SPORTSCHULEN WERDEN GEBETEN, GUT AUSGEBILDETE SEITEN- UND HAUPTKAMPFRICHTER MITZUBRINGEN
 
KLEIDUNG KAMPFRICHTER:  
DAMEN UND HERREN GLEICH,
SCHWARZE HOSE, SCHWARZES HEMD UND SPORTSCHUHE MIT WEISSER SOHLE.
 
HAFTUNG:  
DIE VERANSTALTER UND AUSRICHTER ÜBERNEHMEN KEINERLEI HAFTUNG GLEICH WELCHER ART.
JEDER TEILNEHMER STARTET AUF EIGENVERANTWORTUNG.

 
WICHTIGE HINWEISE:  
WIR BITTEN ALLE SPORTLER, BETREUER, KAMPFRICHTER SOWIE DIE FUNKTIONÄRE IN DER HALLE NUR SPORTSCHUHE MIT WEISSER SOHLE ZU TRAGEN.
SPORTSCHULEN / VEREINE KÖNNEN JE FÜNF STARTER EIN TRAINER UND EINE BETREUER STELLEN.
 



SOURCE:  Muay Thai Duisburg” width=





MUAY THAI DUISBURG E.V. IS FRIEND & PARTNER

NO: 45

WITH THE FIGHTER LEGION®



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube



 

ORDER OUR NEWSLETTER SEND A MAIL WITH

“YES” + “YOUR NAME”

newsletter@fighterlegion.com


 





.

Arslan-Trainer Wittmann: „Ulli Wegner ist nicht Harry Potter!“

Marco Huck vs. Firat Arslan



weeks
-33
-1
days
0
-6
hours
0
-8
minutes
-3
-3
seconds
-1
-1

25.01.2014 SATURDAY

Germany” width=  GERMANY / DEUTSCHLAND / STUTTGART

Eventmaker:  Sauerland Event GmbH
Eventplace:   Hanns-Martin-Schleyer-Halle [wpspoiler name=“Klick-Eventadress:“]Mercedesstraße 69, 70372 Stuttgart, Germany  Germany[mappress mapid=“86″][/wpspoiler]

SÜSSEN – GERMANY  Germany

FIRAT
ARSLAN
THE LION
41 / 33(21KO) – 6(2) – 2
CHALLENGER

versus
Germany  GERMANY – BERLIN

MARCO
HUCK
KÄPT’N HUCK
39 / 33(25KO) – 2(1) – 1
CHAMPION

World
WBO
WORLDCHAMPIONSHIP
CRUISERWEIGHT
12×3 min



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





Pressemitteilung 16.01.2014

Am 25. Januar wird es in Stuttgart für WBO-Weltmeister Marco Huck und seinen Trainer Ulli Wegner nicht nur ein Wiedersehen mit Firat Arlsan geben. Wie schon beim ersten WM-Kampf im November 2012 wird der Herausforderer aus Süßen von Dieter Wittmann in der Ecke betreut. Und wie schon damals nimmt der 41-Jährige auch jetzt, im Vorfeld des Duells seines Schützlings gegen Titelverteidiger Huck, kein Blatt vor den Mund. Wie er über seinen Gegenpart Ulli Wegner denkt und warum es dieses Mal für Arslan zum Sieg reichen wird, erzählt er hier im Interview.

Herr Wittmann, mit dem Alter kommt jeder Boxer an den Punkt, wo er nicht mehr seine Leistung abrufen kann. Wieso ist Firat Arslan noch weit davon entfernt?

Dieter Wittmann: Firat zieht unheimlich viel Energie aus seinem Glauben. Dazu kommen sein unbändiger Wille und seine unfassbare Disziplin. Und ein paar gute Gene kommen auch noch dazu.

Marco Huck sagt, der erste Kampf gegen Ihren Schützling war nur so unterhaltsam, weil er ihn auf die leichte Schulter genommen hat. Was denken Sie darüber

Dieter Wittmann: Ach wissen Sie, Marco Huck ist kein Amateur, sondern einer der besten Cruisergewichtler der Welt. Er weiß, was auf ihn zukommt, wenn er in den Ring steigt. Und dementsprechend bereitet er sich auch vor. Fakt ist: Um Firat bezwingen zu können, muss man ihm konditionell und boxerisch überlegen sein. Bei Marco trifft beides nicht zu.

Glauben Sie, dass der zweite Kampf eher schwieriger für Firat wird?

Dieter Wittmann: Ob er schwieriger wird, weiß ich nicht. Ich glaube aber zu wissen, dass es ein anderer Kampf wird. Wir haben einige Überraschungen parat.

Wie groß ist Ihr Respekt vor dem Schlachtplan, den Ulli Wegner für Marco Huck zurechtlegen wird?

Dieter Wittmann: Ich habe allergrößten Respekt vor Ulli. Er ist ein toller Trainer und ein toller Mensch. Aber er heißt Ulli Wegner und nicht Harry Potter. Zaubern kann er auch nicht.

Wieso wird der Sieger am 25. Januar Firat Arslan heißen?

Dieter Wittmann: Weil wir nun endlich ernten werden, was wir in den letzten Jahren gesät haben.





PRESSEMITTEILUNGEN – PRESS RELEASE

KAMPFPAARUNGEN – MATCHMAKING





Source / Quelle:  Sauerland  Sauerland Event GmbH





Für weitere Informationen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sauerland Event GmbH – Presseabteilung
Mail:    Jan Kucht  or  Thomas Schlabe



SAUERLAND EVENT GMBH

IS

FRIEND &PARTNER
 No.26

WITH THE

FIGHTER LEGION®





FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





.