NURI SEFERI UND ADRIAN, DIE „GRANATE“ AUS SCHWEDEN







EC-BOXING NEWS


EUROSPORT ÜBERTRÄGT

HEUTE DIE KRACHER AB 20.15 UHR LIVE



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube





PRESSEMITTEILUNG 15.05.2014

DIE GUTE NACHRICHT SOFORT: CRUISERGEWICHTLER NURI SEFERI, DER HEUTE IN DER NEUGRABENER CU-ARENA UM DEN EUROPAMEISTERSCHAFTSTITEL DER WBO KÄMPFT, BRACHTE BEIM OFFIZIELLEN WIEGEN IM EINKAUFSZENTRUM NEUGRABEN LOCKER DAS GEFORDERTE GEWICHTSLIMIT. GENAU BEI 90,7 KILO BLIEB DER ZEIGER DER WAAGE STEHEN AUFS GRAMM GENAUSO WIE BEI TITELVERTEIDIGER TAMAS LODI AUS UNGARN.

DIESES TOLLE GEFÜHL KANNTE DER IN DER SCHWEIZ LEBENDE UND FÜR EC-BOXING KÄMPFENDE ALBANER IN SEINER 15-JÄHRIGEN BOX-KARRIERE NOCH NICHT WIRKLICH. IMMER WIEDER MUSSTE ER NOCH IM LETZTEN MOMENT ABKOCHEN, SELBST NOCH KURZ VORM OFFIZIELLEN WIEGEN. „EIN SCHÖNES GEFÜHL, AUF DIE WAAGE STEIGEN ZU KÖNNEN UND SCHON VORHER ZU WISSEN, DASS DAS GEWICHT STIMMT,“ SO DER IN 41 PROFIKÄMPFEN ERPROBTE SEFERI. UND WEIL ER JA SCHON BEIM VORWIEGEN DIESES GUTE GEWICHT HATTE, HAUTE ER NOCH VOR DEM OFFIZIELLEN TEIL EIN DICK MIT BUTTER UND KÄSE BELEGTES BRÖTCHEN WEG.

FÜR SCHWERGEWICHTLER ADRIAN GRANAT KOMMT ES AUF EIN KILO MEHR ODER WENIGER OHNEHIN NICHT AN. DER 2,03-METER RECKE BRACHTE 108,2 KILO AUF DIE WAAGE. FÜR SEINEN GEGNER ANDREAS KAPP AUS ÖSTERREICH DÜRFTE DER SCHWEDE HEUTE ABEND ALLERDINGS EIN ZU SCHWERER UND UNVERDAULICHER BROCKEN SEIN.

SO SIEHT ES OFFENSICHTLICH AUCH DER REPORTER VOM HAMBURGER ABENDBLATT, DER TITELTE: GRANAT WILL EINE GRANATE WERDEN! UND DIE BEIDEN SCHWEDISCHEN REPORTER KENT HANSSON (EXPRESSEN) UND STEFAN ALFELT (AFTONBLADET), DIE EBENFALLS AM RING SITZEN WERDEN, HOFFEN SICHER IM STILLEN DARAUF, DASS AUS DER „GROSSEN SCHWEDISCHEN SCHWERGEWICHTSHOFFNUNG“ EIN NEUER INGEMAR JOHANSSON WIRD, DER VOR 55 JAHREN IM NEW YORKER YANKEE STADIUM TITELVERTEIDIGER FLOYD PATTERSON (USA) NACH SIEBEN NIEDERSCHLÄGEN IN DER 3. RUNDE AUSKNOCKTE UND SICH SO DEN WM-TITEL IM SCHWERGEWICHT HOLTE.

MITTELGEWICHTLER SEBASTIAN FORMELLA, DER NUR WENIGE KILOMETER VON DER CU-ARENA ZUHAUSE IST, FREUT SICH AUF SEIN „HEIMSPIEL“. NACH ZWEI VORZEITIGEN SIEGEN IM PROFILAGER GEHT DER MEHRMALIGE HAMBURGER- UND NORDDEUTSCHER MEISTER DER AMATEURE HEUTE GANZ LOCKER IN SEINEN DRITTEN PROFIFIGHT. VIEL GLÜCK SOLLTE MAN IHM DABEI NICHT WÜNSCHEN, DENN PROMPT KOMMT SEINE ANSAGE: „NICHT DOCH, VIEL GLÜCK HÖRT SICH NACH EINER SCHWIERIGEN AUFGABE, NACH HARTEN KAMPF AN. ICH HÖRE ES LIEBER, WENN MAN MIR VIEL SPASS WÜNSCHT!“

SOLCHEN SPASS WIRD HALBSCHWERGEWICHTLER MARK HAUPT HEUTE NICHT HABEN. DER FREUND VON FORMELLA MUSSTE IM LETZTEN MOMENT ABSAGEN. DIE SCHULTERVERLETZUGN, DIE IHN SCHON LETZTE WOCHE BEIM KAMPF IN FÜRSTENWALDE STARK BEHINDERTE, IST WIEDER AUFGEBROCHEN. SEIN TRAINER ELIAS FÖRSTER: „ES HAT EINFACH KEINEN ZWECK. MARK SOLL DIE VERLETZUNG ERST RICHTIG AUSKURIEREN. DANN SIND WIR EBEN BEI DER NÄCHSTEN VERANSTALTUNG IN DER CU-ARENA DABEI.“

EUROSPORT ÜBERTRÄGT DIE HAUPTKÄMPFE HEUTE AB 20.15 UHR LIVE.



 
ZURÜCK ZUR VERANSTALTUNG – KAMPFANSETZUNG

BACK TO THE EVENT – MATCHMAKING
 



SOURCE: EC - BOXING





EC – BOXING

IS FRIEND & PARTNER


NO: 36

WITH THE

FIGHTER LEGION®



FIGHTER LEGION® is onTwitter  Facebook    Youtube



   FIGHTER LEGION® : MEET THE FIGHTING WORLD
: NEWSLETTER  WRITE “YES”





.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.